Esplora contenuti correlati

Europa=Noi (Europa, das sind wir), ein Projekt für Schulen

Europa=Noi ist ein Projekt, das von der Direktion für europäische Angelegenheiten in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission, dem Europäischen Parlament und dem Ministerium für Unterricht, Universitäten und Forschung gefördert wird. 

Die Initiative bietet Lehrern und Schülern aller italienischen Grund- und Mittelschulen einen multimedialen und interaktiven Zugang zur Geschichte, zu den Werten, Institutionen und Programmen Europas unter besonderer Berücksichtigung der Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit der Unionsbürgerschaft und den Verträgen, die im Laufe der Zeit die Gründung und Entwicklung der Europäischen Union ermöglicht haben. Jedes Jahr können die Schüler auch an einer Online-Aufgabenstellung teilnehmen, dem Trivia-Quiz, das die Klassen prämiert, die in der kürzester Zeit die meisten Fragen über die Europäische Union richtig beantworten. 

Über 10.000 Lehrer nutzen bereits unsere digitale Plattform: Um Lehrmittel herunterzuladen, füllen Sie einfach das  Anmeldeformular zum Wettbewerb Europa=Noi aus. 

Die neue Plattform wird Lehrern und Schulleitern im Rahmen von  regionalen Treffen vorgestellt. 

Entdecken Sie kostenlose Lehrmaterialien:

  • “Europa=Noi" Living Book, lebendige Animationen, die die Entstehung der EU und die Möglichkeiten, die sie ihren Bewohnern bietet, veranschaulichen. An der Hand eines sympathischen Außerirdischen entdecken die Kinder dieses unbekannte Gebiet und die Menschen, die zur Entstehung der EU beigetragen haben. Für die Grundschule
  • "Europa=Noi" Open Mind, Geschichte, Grundsätze, Grundwerte, praktische Informationen über die von der EU geförderten Jugendprogramme, die in einem Bildungsprogramm mit einer attraktiven Jugendsprache zusammengeführt werden, um die Neugierde von Kindern zwischen 11 und 14 Jahren zu wecken.  Für die ersten Klassen der Mittelschule 
  • "A scuola di Europa“ („In der Europaschule“) Open Mind, analytische Aufklärung, Spiel- und Bildungsaktivitäten und didaktische Spiele zur Vertiefung der Hauptthemen der EU: Geschichte und Etappen der Integration, die Rechte und Pflichten der Unionsbürger, Institutionen und der Vertrag von Maastricht. Für die zweiten Klassen der Mittelschule 
  • "I Trattati di Roma“ („Die Verträge Von Rom“) Open Mind, neu im Schuljahr 2016-2017, eine multimediale Vertiefung zur Förderung des Verständnisses dieses wichtigen historischen Moments, die die europäische Integration einleitete, die mit der Gründung der Europäischen Union ihren Höhepunkt erreichte. Für die ersten und zweiten Klassen der Mittelschule 

Europa=Noi ist auch:

  • TRIVIA QUIZ, Schulwettbewerb für 1. und 2. Klassen von Grund- und Mittelschulen in Italien.  
  • AGENDA FÜR DIE LEHRER, ist ein interaktiver Inhalt für Lehrer, der grundlegende Kenntnisse über die Geschichte, Institutionen, Werte und Arbeit der Europäischen Union vermittelt. 
  •  REGIONALE SEMINARE, Informationsveranstaltungen zum Unterricht über die Unionsbürgerschaft. 
  • AUSSTELLUNG ITALIEN IN EUROPA – EUROPA IN ITALIEN,  ein interaktives Instrument zur Entdeckung der Geschichte Europas. 

... und noch viel mehr. 

 Die Geschichte des Projekts, die Treffen, die im Laufe der Jahre in Italien stattfanden, die Anerkennung von Europa=Noi als Lehrmittel, das allen Lehrern anlässlich der Verleihung des Friedensnobelpreises an die EU vorgestellt werden sollte.

Nach oben