Esplora contenuti correlati

Organisation

Die Direktion ist die Einrichtung, die den Präsidenten des Ministerrates bei der Umsetzung der allgemeinen und sektoralen Politik der Europäischen Union unterstützt.

Die Direktion gliedert sich in drei Büros auf der Ebene der Generaldirektion und acht Dienststellen auf der Ebene der nicht-generaldirektionalen Leitung.

Der Direktor leitet die Einrichtung.

Der Direktor ist für das Funktionieren der Kerneinheit der Guardia di Finanza zur Bekämpfung von Betrug in der Europäischen Union verantwortlich.

Darüber hinaus sind der Ausschuss für die Betrugsbekämpfung in der Europäische Union (COLAF) und die Missionsstruktur für Verfahren betreffend die Verletzung von EU-Recht in der Direktion tätig.

 

Direktor

Der Direktor für europäische Angelegenheiten unterstützt die Entscheidungen des Staatssekretärs in administrativer Hinsicht. Er ist für die Aktivitäten und Ergebnisse verantwortlich, die im Zusammenhang mit den in einer allgemeinen Richtlinie festgelegten strategischen Zielen erreicht wurden.

Parlamentarischer Informationsdienst und EU-Gerichtshof

Verfolgt die Umsetzung der Rechtsakte der Europäischen Union durch die öffentlichen Verwaltungen, die Überwachung von Rechtsstreitigkeiten vor dem Europäischen Gerichtshof, die parlamentarische Tätigkeit in europäischen Angelegenheiten und informiert das Parlament über die von der Regierung auf europäischer Ebene ergriffenen Maßnahmen.

Büro für Binnenmarkt, Wettbewerbsfähigkeit und allgemeine Angelegenheiten

Befasst sich mit Fragen des freien Dienstleistungs-, Waren-, Personen- und Kapitalverkehrs innerhalb der EU, der Information und Kommunikation betreffend europäische Angelegenheiten und stellt die Personalverwaltung und die Einhaltung des Haushalts der Direktion sicher.

Büro für die Koordinierung europäischer Angelegenheiten

Koordiniert und überwacht die horizontale und sektorale europäische Politik, verwaltet das CIAE-Sekretariat und ergreift Maßnahmen zur Förderung der Entsendung von Personal zu den europäischen Institutionen.

Büro für die Koordinierung der staatlichen Beihilfen

Stärkt und vertritt den italienischen Standpunkt betreffend staatliche Beihilfen in den europäischen Gremien, gewährleistet die Anwendung der Rechtsvorschriften und die Rückforderung rechtswidrig erhaltener Beihilfen.

Kerneinheit der Guardia di Finanza zur Betrugsbekämpfung in der EU

Kommandant der Kerneinheit: Gen. Div. Francesco Attardi. Zuständigkeit: Betrugsbekämpfung betreffend den EU-Haushalt; Sekretariat des Ausschusses zur Betrugsbekämpfung gegen die EU (COLAF); Mitglied des Beratenden Ausschusses für Betrugsbekämpfung (COCOLAF) der Kommission und der Arbeitsgruppe zur Betrugsbekämpfung (GAF) des Europäischen Rats.

Ausschuss zur Betrugsbekämpfung in der Europäischen Union

Der Ausschuss für Betrugsbekämpfung in der EU (COLAF) hat eine beratende und lenkende Funktionen bei der Bekämpfung von Betrug und Unregelmäßigkeiten im Steuerbereich der EU-Agrarpolitik und der Europäischen Strukturfonds.

Nach oben